Adiposotas Rehazentrum

Pflegezentrum »Haus Dachlmoos«

Vollstationäre Pflege ist Wohnen und gepflegt werden mit liebevoller Betreuung – rund um die Uhr – in allen Pflegestufen.

Die Vollstationäre Pflege ist grundsätzlich ein auf Dauer ausgerichtetes Angebot für Menschen deren Pflege und Betreuung außerhalb eines Pflegeheimes nicht mehr möglich ist. Dafür kann es zahlreiche Gründe geben. Vielleicht wohnen die Angehörigen nicht mit im Haus oder sie fühlen sich den Herausforderungen nicht länger gewachsen. Die Wohnsituation und die räumlichen Gegebenheiten machen eine teilstationäre und häusliche Pflege unmöglich. Oder das Krankheitsbild erfordert eine intensive pflegerische Versorgung.


Drei klassische Pflegeebenen mit modernen Pflegezimmern

•    1 und 2-Bett-Zimmer mit Dusche/WC, teilweise mit Terrasse
•    Alle Zimmer mit Tel. und Sat.-TV-Anschluss
•    Große Begegnungsräume und -terrassen
•    Wohlfühlbäder in allen Bereichen
•    Gerontopsychiatrischer Bereich mit Garten (beschützend)
•    Aufnahme von Bewohnern mit Weglauftendenz im beschützenden Bereich
•    Pflege bis Pflegegrad 5
•    Schwerstpflege, auch für Wachkoma-Patienten
•    Kurzzeitpflege in allen Bereichen möglich